Projekt für Jugendliche ab 10 Jahren

Moch`Ma / Lern-Zone

Kinder müssen sehr früh, z.B. aufgrund der Berufstätigkeit der Eltern, Eigenverantwortung übernehmen und sind nachmittags oft allein zu Hause. Daher hat das Jugendzentrum Pulverturm das Projekt Moch’Ma für Jugendliche ab 10 Jahren entwickelt.

Das Angebot ist kostenlos, ohne Voranmeldung, ohne Konsumzwang, ohne bürokratische Aufwände und kann auch nur punktuell in Anspruch genommen werden. Es umfasst eine niederschwellige Lern-Zone (inkl. Unterstützung bei der Hausaufgabe) sowie bedarfsorientierte Freizeit,- Bewegungs- und Kreativworkshops. Während der Treffen stehen mindestens 2 Jugendbetreuer*innen zur Verfügung.

  • Unterstützung bei der Hausübung
  • Kreativworkshop
  • Griller

Folgende Angebote werden gesetzt:

  • Essen: gemeinsame Zubereitung gesunder Snacks und kostenlose Verpflegung
  • Hausaufgaben: Unterstützung bei der Hausübung, beim Lernen
  • Bewegung: Basketball, Tischtennis, Parkour, Freerunning, Fußball, Bouldern, Geschicklichkeitsspiele, Ausdauersport, erlebnispädagogische Übungen, Ballspiele, …
  • Kreatives: Musik, Video, Tanz, Theater, Bodypainting, Styling, Atelier mit Ton, Gips, Metall, Farben, …
  • gemeinsame Freizeitgestaltung: Freunde treffen,, Dart, Challenges, Gesellschaftsspiele, …